Hotel Conditorei Cafe Baier

Lassen Sie sich verwöhnen    

 

Chocolatier 

Die Geschichte des Kakaos

 

 

Die Geschichte des Kakaos ist eine des ständigen Bedeutungswandels. Für die Ureinwohner Mittelamerikas war der Göttertrank Lebensbringer und Wegbegleiter ins Totenreich. Im Kampf zwischen Azteken und spanischen Eroberern wurde er auf beiden Seiten zum Wachmacher für Soldaten. In Europa tranken ihn die Mönche in der Fastenzeit und vornehme Damen im Boudoir. Er wurde zum dekadenten Getränk des Adels, zum Statussymbol und sogar zur Ausrede für ungewollte Schwangerschaften. Seinen Ruf rettete er erst als stärkendes Medikament und schließlich in Form der für alle erschwinglichen Tafelschokolade. Ein langer Weg, bis es der Schokolade erlaubt war , einfach dem puren Genuss zu dienen.

Diesem puren Genuss hat sich das Familienunternehmen Cafe Baier verschrieben. In dem traditionsreichen Haus wird bereits in fünfter Generation durch Heiko und Gabi Baier Familiengeschichte
in modern ansprechend genussvoller Weise fortgeschrieben.

Wer kennt sie nicht, die Lust auf Schokolade, dem süßen zartschmelzenden Genuss nachzugeben um dadurch auf einer süßen Wolke des Glücks zu schweben. Naschen muss nicht ungesund sein, vor allem Bitterschokolade ist gut für das Herz, Kreislauf, Blutdruck und Nieren und das ganz ohne Rezept vom Arzt. Der sogenannte Serotoninspiegel ist für unser Wohlbefinden zuständig, ist dieser erhöht, empfinden wir Glücksgefühle und wie heisst es so schön: In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist.   

Mit unseren genussvollen Schokoladenkreationen schaffen wir eine Komposition für Gaumen und Sinne. Eine riesige Auswahl feinster Schokoladenprodukte erwartet Sie in Baiers Schokoladenwelt.

Hergestellt aus feinster Kuvertüre wird jedes Produkt handwerklich zum Unikat.

 

Wählen Sie aus z.B. über 20 Bruchschokoladen Ihren Favoriten aus: 

  • Tafelschokoladen in den Geschmacksrichtungen von süß bis scharf, weiß bis schwarz und Vieles mehr.
  • Hausgemachte Pralinen, die Ihnen die Sinne rauben.
  • Hohlfiguren von Meister Lampe bis zum Weihnachtsmann.
  • Schokoladenspezialitäten zum Trinken.
  • Kreative Schokoladen-Präsente in formschönen Geschenkpackungen.
  • Spezialanfertigungen aus Schokolade von der Schokoladenschnitzerei bis hin zur Schokoladenskulptur.
  • Accessoires wie Schokoladenfondue, Tassen, Schneidebretter usw. runden unser Angebot ab.
  • Edelplantagenkouvertüren
  • Wir bieten Ihnen auch das unvergessliche Schokoladenevent.

Mit dem großen Schokoladenbrunnen und unserem Schokoladenpavillon können Sie uns für Firmenfeiern, Geburtstage oder Hochzeiten engagieren.
Wir garantieren Ihnen ein unvergessliches Erlebnis für Gaumen und Sinne.

Unser neu gestaltetes Cafe lässt Sie eintauchen in die süße Welt der Schokolade. Genießen Sie unser Schokoladen-Degustations-Menu oder 12 verschiedene Trinkschokoladen, ob heiß oder kalt, vom Erdbeerschokoladentrunk über weiße Schokolade bis hin zur Edelplantagenschokolade.

Lust auf Schokolade ?? Heiko und Gabi Baier wollen Ihnen in außergewöhnlichen Form Ihre Liebe zum erlernten Beruf zeigen und Sie mitnehmen in die Welt der Schokolade, wo der Kreativität des Conditors und Chocolatiers keine Grenzen gesetzt sind.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Heiko Baier

 




Ein Brautkleid, verziert mit mehreren hundert Schokoladen-Blättchen sowie Schoko-Rosen, Pralinen und anderen Leckereien aus eigener Herstellung. Die vielen Einzelteile sind mit feiner Schokolade zusammengeklebt. Damit die süße Pracht durch die Körpertemperatur aber nicht schmilzt, wird die Schokoladen-Verzierung mit einer speziellen Technik isoliert.

Dieses erste süße Brautkleid wurde nach Entwürfen von Heiko Baier in Zusammenarbeit mit Petra Rösch aus Frittlingen gefertigt.